Rasse
Geschichte
Rassestandart
 
Hinweis Online-Shop Welpen Deckrüden Vermittlung Haftung Nutzung Banner Kontakt Impressum
   nach Alphabet
   nach Bundesland
   in Trauer
   Welshis in NOT
   Züchterliste
   Zuchtordnung KfT
   Agility
   Unterordnung
   Jagdtauglichkeit
   Aktuell
   Bilder
   Kontakt
   Forum
   Bildergalerie
   Online-Chat
   Onlineshop
   Kleinanzeigen
   E-Mail-Service
  OP-Versichicherung
     ab 7,25€
  Haftpflicht
     ab 35,90€
   Trimmsalons
   Pensionen
   Urlaubsplätze
   Adressen
powered by designed4you

Letzte Aktualisierung am 15.05.2016 11:02 Uhr


2 User online

 
cover

Wir sind Mitglied, züchten nach den Maßstäben und unterstehen:

KFT
VDH
DHV
FCI
Google


Gelistet bei Linkhuette.de

Haustier-Info

 INTERGUIDE-AWARD 2006 in SILBER  
INTERGUIDE
AWARD 2006

 

Worldwide Welshie Webring
Power By Ringsurf

 

Tiere
© copyright 2001-2017
Thomas Heydel

Endlich ist es soweit!
Es gibt endlich einen Shop! Egal ob Trimmmesser, Bürsten, Kämme, Leinen, Trimmmtische, Pansen (nicht in Dosen), Futtermittelzusätze, Wärmeplatten und vieles, vieles mehr können Sie ab sofort bequem über unser Portal bestellen.

 

Wärmeplattenbanner

 

Die Frage nach dem Nutzen ist noch unbeantwortet.

Dazu möchte ich Ihnen versuchen das Internet etwas näher zu bringen.

Einfach eine Seite zusammen bauen ist eben nicht, sie muss ja auch über Suchmaschinen ect. gefunder werden. Es nutzt ja nichts, wenn nur wir die Adresse kennen und kein anderer die Seiten findet. Es ist nun mal so, daß sich die Reihenfolge der Seiten in Suchmaschinen kaufen lässt, oder man muss die richtigen Meta-Tag-Informationen für Suchmaschinen entragen, lange im Netz sein, viel Links von und zu anderen Seiten im Netz haben.

All diese Voraussetzungen hatte Herr H. Becker geschaffen, aber die Seite mangels Beteiligung eingestellt.

Auch wir, der Zwinger "vom Albertspöhl" war auf diesen Seiten vetreten.

Weil ich einen "Lauftext" mit dem Inhalt:Wir vermitteln Welpen von seriösen Züchtern, hatten wir jede Woche mehrere Anrufe, mit Nachfragen zu einem Welsh-Terrier.

Allerdings hatten und haben wir nur zwei eigenen Würfe mit unserer Hündinn gehabt, somit fehlten uns einfach die Hunde. Den größten Ausschlag hat jedoch eine E-Mail aus England gegeben, wo ein Züchter angefragt hat, ob ich einen Deckrüden hätte. Es gibt also ein echtes Intresse an der Rasse von Seiten der Käufer und ein Kontaktinteresse von Seiten der Züchter aus dem Ausland. Damit eröffnen sich natürlich für Sie ganz neue Möglichkeiten. Ich selbst habe jetzt aus unserem letzten Wurf vom 26.09.2004 Billy-Benny-Boy und Beatrice "vom Albertspöhl" zur Plege jeden Tag in Betreuung.

Somit ist natürlich mein Interesse an der Rasse und allem was dazu gehört noch größer geworden. Auch diese beiden werden in naher Zukunft eine eigene Webseite haben. Da wir mit beiden Hunden ausstellen wollen und beide einen Champion-Titel erreichen sollen ist auch klar, dass "Billy" mal ein Deckrüde werden wird und für "Bea" suchen wir natürlich auf diesem Wege einen passenden Rüden.








 

Tierbestattung Sunset