Deprecated: Function eregi() is deprecated in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/header.php on line 208

Deprecated: Function eregi() is deprecated in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/header.php on line 221

Warning: ob_start(): function 'AddHandler php5-cgi .php' not found or invalid function name in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/header.php on line 603
Forum Welsh-Terrier-Online - Gedanken zu Ostern - Powered by XMB
Forum Welsh-Terrier-Online Zuletzt angemeldet am: Kein Eintrag
Nicht angemeldet [Anmelden ]
Gehe zum Ende



Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413
Druck-Version | Abonnieren | zu den Favoriten hinzufügen   Neuen Beitrag erstellen Umfrage:
Autor Betreff: Gedanken zu Ostern
calimero
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 1215
Registriert seit: 26-3-2008
Wohnort: Linz/Österreich
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 30-3-2015 um 13:55 Zitieren und beantworten
Gedanken zu Ostern



Ich bin zwar nicht wirklich religiös, Fragen wie „Warum leben wir?“ „Was ist der Sinn des Lebens?“ – „Gibt es mehr als das Diesseits?“ „Gibt es den Zufall?“ beschäftigen mich dennoch immer wieder.
Gerade dass mein kleiner Aaron so krank ist, dass es seiner zweiten Schwester aufgrund einer chronischen Niereninsuffizienz ziemlich schlecht geht, ich mit dem verzweifelten Frauchen oft telefoniere, macht mir Gedanken.
Auch, dass meine geliebte Mutter Mitte Dezember vorigen Jahres zwar hochbetagt, aber für mich trotzdem viel zu früh verstorben ist, lässt mich immer wieder nachdenken.
Unglücke, wie das Flugzeugunglück, welches niemand kalt lässt – auch hier fragt man sich, wie gerecht oder ungerecht die Welt doch ist – und, ob alles nur Zufall wäre.
Meine Mama hätte schon längst sterben können, sie hat sich aber langsam von mir – und sehr bewusst – verabschiedet. Bis es dann am 15. Dezember wirklich so weit war. Bei ihr haben Herz und Nieren versagt, ich habe aber trotzdem den Eindruck, dass sie einen „Schlussstrich“ gezogen hat.
Kurze Zeit nach ihrem Tod habe ich von ihr geträumt… sie war jung, nicht mehr alt und gebrechlich – und sie fuhr absolut fröhlich Auto. Und das, obwohl sie Zeit ihres Lebens nie einen Führerschein besaß, noch jemals gefahren wäre. Ein Zeichen?
Dann, im Februar kam mein Geburtstag – der erste Geburtstag, wo keine Mama liebevoll gratulierte.
War es – wieder – Zufall, dass ich gerade zu diesem Zeitpunkt einen Bericht las, wo ein kleiner amerikanischer Bub sich einbildete, ein Pilot aus dem zweiten Weltkrieg zu sein, der in Japan beim Fliegen ums Leben kam? So quasi… er hätte schon einmal gelebt – vor seinem derzeitigen Leben. Oder die Geschichte vom kleinen Luke, der angab, schon einmal gelebt zu haben und als Afroamerikanerin bei einem Hotelbrand ums Leben gekommen zu sein? (was man nachprüfen konnte)

Reinkarnation – berichtet von Kindern – Geschehnisse, die man teilweise nachprüfen konnte…
Kann es das geben? Es gibt Forscher, Wissenschaftler, die weitab von jeglichem esoterischen Hokuspokus sich bemühen, rein Indizien zu diesem Thema zu sammeln und versuchen, nachzuprüfen, was stimmen könnte.

Was wissen wir denn wirklich? Ist unser Leben wirklich nur das, was wir hier wahrnehmen?
Gibt es nicht viel, viel mehr – darüber hinaus? (Man nehme nur die Quantenphysik her…)

Auf jeden Fall…. ich habe öfter den Eindruck, dass nicht alles Zufall ist.
Z.B. dass sich mein kleiner Hund mich quasi „ausgesucht“ hat. Gemeinsam sollen wir viel lernen – ich noch viel mehr als er.

Wäre so etwas in der Art nicht tröstlich? Dieser „Sinn“ – warum es so läuft, wie es läuft?
Und… dass vielleicht doch nicht alles aus ist danach?
Was ich unlängst las… die Person wäre verschwunden, nicht aber die Persönlichkeit..
Klar – die Person ist all das Materielle, der Körper, das Gehirn…
Aber die Persönlichkeit? Könnte da nicht mehr sein? Tröstlich wäre es.

Ich bin froh, dass ich meinen kleinen Aaron habe. Auch wenn ich oft ungeduldig bin – besonders, wenn er spätabends, nach ich weiß nicht wie langer Suche nach einem geeigneten Platz für’s Haxerlheben und Lackerl, noch immer nichts gefunden hat. Wenn er Büsche umkreist, hier nicht, da oder doch nicht, na probier ma’s halt da.. nein doch nicht… da bin ich oft kurz vor’m Auszucken.
Aber könnte es nicht sein, dass ich Geduld lernen soll?
Manchmal überlege ich, was meine Aufgaben im Leben wären, bzw. sind.
Wie habe ich in der Vergangenheit diese Aufgaben gemeistert – wie tue ich es jetzt?
Mein Herr Sohn hat mir unlängst erzählt, dass ich eine strenge Mama gewesen wäre… ich und streng?
Doch – ich war bei ihm immer sehr ehrgeizig, vor allem, was Schulnoten anbelangt. Heute würde ich Vieles anders machen….
So, das sind nun meine Gedanken – so kurz vor Ostern.

Ich wünsche allen ein schönes Osterfest – und vor allem Eines… Hoffnung, Zuversicht, Trost.
Denn das sollte Ostern ja eigentlich bedeuten.
Alle Beiträge des Benutzers ansehen U2U-Nachricht an Benutzer
Karin
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 459
Registriert seit: 26-6-2006
Mitglied ist Offline

Motto: Es geht auch ohne Hund, aber warum sich unnötig quälen?!

[*] Verfasst am: 1-4-2015 um 22:03 Zitieren und beantworten


Ich habe dir vor einigen Tagen eine PN geschickt.



Alle Beiträge des Benutzers ansehen U2U-Nachricht an Benutzer Karin's ICQ status
calimero
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 1215
Registriert seit: 26-3-2008
Wohnort: Linz/Österreich
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 2-4-2015 um 06:28 Zitieren und beantworten


Karin, danke, ich habe dir sofort darauf geantwortet. Schau bitte einmal in dein Postfach. ;-)
Alle Beiträge des Benutzers ansehen U2U-Nachricht an Benutzer
Neuen Beitrag erstellen Umfrage:


Gehe zum Anfang


Powered by XMB
Entwickelt von Aventure Media & Die XMB Gruppe © 2002-2006


[Abfragen: 15]
[PHP: 86.0% - SQL: 14.0%]