Deprecated: Function eregi() is deprecated in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/header.php on line 208

Deprecated: Function eregi() is deprecated in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/header.php on line 221

Warning: ob_start(): function 'AddHandler php5-cgi .php' not found or invalid function name in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/header.php on line 603
Forum Welsh-Terrier-Online - Powered by XMB
Forum Welsh-Terrier-Online Zuletzt angemeldet am: Kein Eintrag
Nicht angemeldet [Anmelden ]
Gehe zum Ende



Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413

Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413
Druck-Version | Abonnieren | zu den Favoriten hinzufügen   Neuen Beitrag erstellen Umfrage:
Autor Betreff: Frage an die Barfer
evchen
Posting Freak
*****




Beiträge: 2122
Registriert seit: 29-1-2009
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 11-1-2010 um 18:01 Zitieren und beantworten
Frage an die Barfer



Bisher habe ich Paula nur Rindfleisch roh zum Fressen gegeben. Von der Fütterung von rohem Geflügel habe ich etwas Angst wegen Salmonellen, Röhrenknochen die splittern könnten...
Ich lese immer Wieder, dass viele Hundehalter Putenhälse verfüttern. Was kann ich alles Paula bedenkenlos geben und wieviel Gramm Fleisch füttert ihr eurem Hund. Was muss ich noch dazufüttern an Kohlehydraten, Gemüse..

LG
Evchen




LG
Evchen und Paula
Alle Beiträge des Benutzers ansehen U2U-Nachricht an Benutzer
Jutta
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 1197
Registriert seit: 17-5-2005
Mitglied ist Offline

Motto: man kann ohne hunde leben, aber es lohnt sich nicht

[*] Verfasst am: 11-1-2010 um 22:15 Zitieren und beantworten


hallo evchen

schau doch mal hier

ich füttere mittlerweile nach augenmaß, aber im großen und ganzen sagt man 2-4 % des körpergewichtes.

*Als feste "BARF" (Biologisch Artgerecht Rohes Futter/Fleisch) Regeln gelten, der Hund bekommt2-4 % seines Körpergewichtes als Gesamtfüttermenge pro Tag. Davon sollten 80-90 % aus Fleisch bestehen, der Rest aus der Gemüse/<Obstpampe . Dazu einen Schuss Öl, damit die fettlöslichen Vitamine aufgenommen werden können. *

hühnerhälse bzw ganze hühner kannst du problemlos verfüttern da die knochen nur brechen/splittern wenn sie erhitzt wurden. hunde die roh ernährt werden haben eine viel argressivere magensäure und bei rohernährten hunden brauchen nicht so lange für die verdauung, so das salmonellen keine zeit haben sich festzusetzen und krank zu machen.

du kannst auch mal eine quark/hüttenkäse mahlzeit machen.
an gemüse und obst kannst du fast alles füttern.




LG Jutta und Rudel

http://www.welsh-terrier-online.de/banner/jutta_bannerforum.jpg
e-Mail an Benutzer Homepage des Benutzers besuchen Alle Beiträge des Benutzers ansehen U2U-Nachricht an Benutzer
evchen
Posting Freak
*****




Beiträge: 2122
Registriert seit: 29-1-2009
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 11-1-2010 um 22:32 Zitieren und beantworten


Jutta, tust du das Fleisch wolfen? Wenn ich Paula ein ganzes Stück Fleisch gebe, schlingt sie das, ohne groß zu Kauen, gleich runter. Schadet das ihr nicht? Kann man bei Teilbarfen auch Geflügel geben, ist da die Magensäure auch aggressiv genug Keime wie Salmonellen abzutöten?
Paula ist ganz gierig nach Rohfütterung. Deswegen will ich das ausweiten. Allerdings würde ich eine Mahlzeit am Tage weiter TF geben, dass sie das Fressen dieses Futters nicht verlernt.
Mit welcher Fleischsorte würdest du beginnen?

Evchen




LG
Evchen und Paula
Alle Beiträge des Benutzers ansehen U2U-Nachricht an Benutzer
Jutta
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 1197
Registriert seit: 17-5-2005
Mitglied ist Offline

Motto: man kann ohne hunde leben, aber es lohnt sich nicht

[*] Verfasst am: 12-1-2010 um 19:55 Zitieren und beantworten


evchen meine bekommen gewolftes sowie stücke. beim gewolften mach ich dann die obst/gemüsepampe mit drunter. mir leutet nicht ganz ein warum du teilbarfen möchtest, ich würde das auf keinen fall machen. tofu brauch viel zu lange um verdaut zu werden und so könnten evtl. salmonellen sich am tofu anhängen und so länger im körper bleiben. du brauchst auch keine angst zu haben das dein hund verlernt trofu zu fressen, da sind vielzuviele geschmacksstoffe dran so das hund ihnen nicht wiederstehen kann.
es ist eigendlich egal mit welcher fleischsorte du anfängst.




LG Jutta und Rudel

http://www.welsh-terrier-online.de/banner/jutta_bannerforum.jpg
e-Mail an Benutzer Homepage des Benutzers besuchen Alle Beiträge des Benutzers ansehen U2U-Nachricht an Benutzer
evchen
Posting Freak
*****




Beiträge: 2122
Registriert seit: 29-1-2009
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 12-1-2010 um 20:14 Zitieren und beantworten


Interessant, was du schreibst. Ich wundere mich, wieso Paula ständig hungrig ist, obwohl ich die Fleischmenge ausgerechnet habe. Sie schleicht ständig in der Küche oder um die Kinder rum um was Essbares zu finden. Ich füttere am Morgen und abends. Jetzt ist mir das klar, wenn TF länger braucht verdaut zu werden, ist der Hund zwischendrin auch nicht so hungrig.
Wenn ich ehrlich bin, habe ich so Ängste, dass sie vielleicht ein Nährstoffmangel kriegen könnte und mit TF zwischendurch könnte man so etwas auffangen????
Ich beschäftige mich weiterhin damit und werde das Barfen noch mehr ausweiten, weil der Hund so begeistert das Futter frisst, das habe ich bei ihr noch nie erlebt.
Gibst du im Winter mehr Futter wegen der Kälte?
Wir haben leider kein Schlachthof in der Nähe, was hälst du von den Internetanbietern?
Kann man Gemüse/Getreideflocken zum Fleisch mischen als Gemüseanteil?

LG
Evchen




LG
Evchen und Paula
Alle Beiträge des Benutzers ansehen U2U-Nachricht an Benutzer
Jutta
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 1197
Registriert seit: 17-5-2005
Mitglied ist Offline

Motto: man kann ohne hunde leben, aber es lohnt sich nicht

[*] Verfasst am: 12-1-2010 um 21:59 Zitieren und beantworten


schau mal hier wegen fleisch.

du kannst ihr gekochte nudeln oder reis drunter machen, evtl. die % zahl erhöhen. ich mach ja immer augenmaß, es kommt ja darauf an wie sehr dein hund sich bewegt bzw gefordert wird. es muß nicht unbedingt hunger sein warum sie immer was haben möchte, sondern es ist lecker.




LG Jutta und Rudel

http://www.welsh-terrier-online.de/banner/jutta_bannerforum.jpg
e-Mail an Benutzer Homepage des Benutzers besuchen Alle Beiträge des Benutzers ansehen U2U-Nachricht an Benutzer
evchen
Posting Freak
*****




Beiträge: 2122
Registriert seit: 29-1-2009
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 14-1-2010 um 21:21 Zitieren und beantworten


Jutta, welch Zusätze machst du noch zum Futter, ich meine dieses Algenpulver oder Eischalenpulver?

Evchen




LG
Evchen und Paula
Alle Beiträge des Benutzers ansehen U2U-Nachricht an Benutzer
Jutta
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 1197
Registriert seit: 17-5-2005
Mitglied ist Offline

Motto: man kann ohne hunde leben, aber es lohnt sich nicht

[*] Verfasst am: 15-1-2010 um 14:52 Zitieren und beantworten


wenn ich keine knochen gebe bekommen meine eierschalenschrot drunter (kann man gut selber machen), dann noch jeden 2 tag ein teelöffel kräutermischung und jeden tag öl.



LG Jutta und Rudel

http://www.welsh-terrier-online.de/banner/jutta_bannerforum.jpg
e-Mail an Benutzer Homepage des Benutzers besuchen Alle Beiträge des Benutzers ansehen U2U-Nachricht an Benutzer
evchen
Posting Freak
*****




Beiträge: 2122
Registriert seit: 29-1-2009
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 28-3-2010 um 10:29 Zitieren und beantworten


Ich hab am Wochenende vom Metzger günstig eine große Rinderbeinscheibe bekommen, mit leckerem Knochenmark und mega viel Fleisch.
Meine Paula hat erst mal das Knochemark rausgeschleckt und dann war da ein riesiges Stück Fleisch, mit dem sie nicht zurechtgekommen ist. Ich hab gedacht die legt sich hin und hält das Stück mit den Pfoten fest und kaut dann daran rum.
Nein, ich musste die Beinscheibe halten, dass sie daran reisen und kauen konnte.
Sie wird ja teilgebarft, bisher hab ich ihre kleine Stücke oder gewolftes Fleisch gegeben. Müssen Hunde das Fressen von großen Fleischstücken erst lernen?




LG
Evchen und Paula
Alle Beiträge des Benutzers ansehen U2U-Nachricht an Benutzer
Jutta
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 1197
Registriert seit: 17-5-2005
Mitglied ist Offline

Motto: man kann ohne hunde leben, aber es lohnt sich nicht

[*] Verfasst am: 28-3-2010 um 21:27 Zitieren und beantworten


helf ihr mal nicht, dann wird sie es schon selber rausfinden wie es geht.



LG Jutta und Rudel

http://www.welsh-terrier-online.de/banner/jutta_bannerforum.jpg
e-Mail an Benutzer Homepage des Benutzers besuchen Alle Beiträge des Benutzers ansehen U2U-Nachricht an Benutzer
evchen
Posting Freak
*****




Beiträge: 2122
Registriert seit: 29-1-2009
Mitglied ist Offline


[*] Verfasst am: 29-3-2010 um 17:05 Zitieren und beantworten


Wolfst du das Futter oder gibst du das Fleisch stückig?
Das gewolfte Fleisch schluckt sie ohne zu Kauen gerade runter.




LG
Evchen und Paula
Alle Beiträge des Benutzers ansehen U2U-Nachricht an Benutzer
Jutta
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 1197
Registriert seit: 17-5-2005
Mitglied ist Offline

Motto: man kann ohne hunde leben, aber es lohnt sich nicht

[*] Verfasst am: 29-3-2010 um 21:54 Zitieren und beantworten


ich mach beides, da ich aber auch gemüse/obstpampe mache wolfe ich das fleisch mehr bzw bekomm es gewolft.



LG Jutta und Rudel

http://www.welsh-terrier-online.de/banner/jutta_bannerforum.jpg
e-Mail an Benutzer Homepage des Benutzers besuchen Alle Beiträge des Benutzers ansehen U2U-Nachricht an Benutzer
Anny+Alisha
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 182
Registriert seit: 2-8-2011
Wohnort: Frankfurt a.M.
Mitglied ist Offline

Motto: Nicht ohne unsre Welsh Terrier

[*] Verfasst am: 20-7-2013 um 11:37 Zitieren und beantworten


Ich habe nochmal eine Frage an die Barfer:
seit 3 Monaten barfen wir jetzt, wenn Jutta und Metis mir nicht so gute Ratschläge gegeben hätten, hätte ich es nicht geschafft, meine Beiden waren ganz schön stur, mittlerweile frißt Anny gut, Alisha lässt ihren Napf erst mal stehn, wir nehmen ihn dann so nach 10 Min. weg und bieten später nochmal an, beim zweitenmal klappt es dann meistens, sie lässt auch mal was übrig aber das ist ok, nun hab ich aber nochmal ne Frage zu Alishas Stuhlgang, des öfteren kommt es vor dass sie sich für ihr Häufchen ganz schön quälen muß, so auch heute morgen, was kann ich ihr geben dass ihr Stuhlgang nicht so fest ist, Quark wirkt nicht so gut bei ihr, hatte ich gestern abend ein bißchen zum Schlemmen gegeben
liebe Grüße Christel
Homepage des Benutzers besuchen Alle Beiträge des Benutzers ansehen U2U-Nachricht an Benutzer
Moni
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 607
Registriert seit: 10-5-2005
Wohnort: Bonn
Mitglied ist Offline

Motto: Die Grösse und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen, wie sie ihre Tiere behandelt (Mahatma Gandhi)

[*] Verfasst am: 20-7-2013 um 18:54 Zitieren und beantworten


Christel, Öl hilft bei sehr hartem Stuhl. Ich gebe immer einen Schuß Oliven-, Distel- oder Leinöl dazu. Bei Ollie habe ich festgestellt, wenn ich Hühnerfleichmahlzeit habe, dass dann der Stuhl wirklich hart und trocken ist, bei Rind oder Pansen ist das nicht, Huhn ist natürlich auch mager. Versuche es mit Öl, vielleicht klappt es dann besser.



Grüße
Moni und Ollie

Als Hund eine Katastrophe, als Mensch unersetzlich.
(Johannes Rau über seinen Hund Scooter)
Homepage des Benutzers besuchen Alle Beiträge des Benutzers ansehen U2U-Nachricht an Benutzer
karolin
Posting Freak
*****


Avatar


Beiträge: 1697
Registriert seit: 22-11-2008
Wohnort: Insel Rügen/ Sassnitz
Mitglied ist Offline

Motto: der Hund ist eine Bereicherung des Lebens, ohne ist es sehr einsam

[*] Verfasst am: 20-7-2013 um 21:39 Zitieren und beantworten


Wir nehmen Olivenöl ....



Liebe Grüße von Benja und Karolin

PitaPata Dog
tickers
Homepage des Benutzers besuchen Alle Beiträge des Benutzers ansehen U2U-Nachricht an Benutzer
Neuen Beitrag erstellen Umfrage:


Gehe zum Anfang


Powered by XMB
Entwickelt von Aventure Media & Die XMB Gruppe © 2002-2006


[Abfragen: 18]
[PHP: 87.3% - SQL: 12.7%]