Deprecated: Function eregi() is deprecated in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/header.php on line 208

Deprecated: Function eregi() is deprecated in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/header.php on line 221

Warning: ob_start(): function 'AddHandler php5-cgi .php' not found or invalid function name in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/header.php on line 603
Forum Welsh-Terrier-Online - Powered by XMB
Forum Welsh-Terrier-Online Zuletzt angemeldet am: Kein Eintrag
Nicht angemeldet [Anmelden ]
Gehe zum Ende



Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w0071eb0/welshportal/forum/functions.php on line 413
Profil für Cookie
Benutzername: Cookie (U2U senden)  (Zur Freundschaftsliste-Liste hinzufügen)
Registriert seit: 21-11-2010 (0.19 Nachrichten pro Tag)
Beiträge: 497 (2.42% aller Beiträge)
Avatar & Mitglieder Status:
Avatar
Posting Freak
*****

Zuletzt angemeldet am: 22-12-2016 um 19:02

Weitere Information
Homepage:
WebCam:
AIM:
ICQ:
Yahoo:
MSN:
Wohnort: Frankfurt am Main
Geburtstag: Keine
Biographie: Ich war immer eine Hundeliebhaberin, aber erst mit 40 Jahren begann mit Polly, einer weissen Bullterrierhündin als Welpe, mein Zusammenleben mit ihnen. Sie war eine ganz liebe und genau das richtige für mich als Anfängerin. Allerdings konnte ich mich nie daran gewöhnen, dass sie Katzen umbrachte. Sie wurde 13 Jahre alt. Ich vermisste sie schrecklich, aber dann brachten wir - mein Mann und ich - 2 Jahre später von einem Englandaufenthalt einen drei Jahre alten Lakeland-Terrier mit. Er kam von einem Züchter, der gerade ein „private home“ für ihn suchte, nachdem er ihn 3 Jahre als Deckrüden eingesetzt hatte. Er hat auch in der Lakeland Terrier Zucht in Deutschland seine „Spuren“ hinterlassen. Trapper-John war ein „ungeschliffener Diamant“, ein „Juwel“, den wir im Alter von 12 Jahren, nachdem er längere Zeit an Spondylose und Terrierzittern erkrankt war, gehen lassen mussten. Es gibt viel Geschichten über ihn zu erzählen. Was der Züchter anfangs zu uns sagte, stimmte 100 prozentig: „John loves to eat“ und „„he loves a good fight“… Zwei Jahre danach kam ein 6 Monate alter Welshterrier ins Haus. Er stammte von einem Züchter aus der Oberpfalz. Terri war ein liebenswürdiger, kluger und hübscher Hund und es machte Spass mit ihm zu trainieren und ihm alles beizubringen.
Er wurde mit 18 Monaten, durch die Sylvesterknallerei in Panik versetzt, an der nächsten AB-Auffahrt überfahren. Es gab nur die Möglichkeit, dieses schreckliche Erlebnis zu verarbeiten, indem wir uns sofort einen neuen Hund holten. Es gab nur einen einzigen, sofort verfügbaren Welshterrier in Deutschland, 6 Monate alt, bei Herrn Reers in Legden. Er hiess Yaro. Wir tauften ihn Terri. Auch wenn ich gewusst hätte, was auf mich zukommen würde, hätte ich ihn mitgenommen. Alle Höhen und Tiefen habe ich mit diesem typischen WT durchlebt. Im Vergleich zu seinem Vorgänger, der sehr viel liebenswürdiger und entgegenkommender war, war er sehr dominant und liess mich oft verzweifeln.
Aber Geduld, Zeit, Ausdauer, Liebe und ein guter Hundetrainer haben sich gelohnt! Jetzt ist Terri 4 Jahre alt, ein Welshterrier, wie er im Buche steht, ist – von gelegentlichen „Ausrutschern“ abgesehen, ein Haushund und Begleithund, und hat einen festen Platz in unserer kleinen Gemeinschaft und in unserem Herzen.
momentanes Motto: Wer beim Welshterrier A sagt, muss auch B sagen...
Am aktivsten im Forum: Bildergalerie (114 Beiträge löschen) [22.9% of total posts]
Letzter Beitrag: Frohe Weihnachten und ein glückliches Neues Jahr!! (24-12-2014 um 12:47)

Weitere Optionen
Nach allen Beiträgen dieses Benutzers suchen

Gehe zum Anfang


Powered by XMB
Entwickelt von Aventure Media & Die XMB Gruppe © 2002-2006


[Abfragen: 14]
[PHP: 27.5% - SQL: 72.5%]